Und wenn ich nun nicht chatten will??

22. Juli 2011

Wie man die Chatbox unten rechts ausschaltet, das habe ich ja schonmal erklärt. Doch vor einigen Tagen chattet mich tatsächlich einer von meinen Freunden an, obwohl ich den Chat ganz sicher und bereits vor langer Zeit ausgestellt hatte! Des Rätsels Lösung sind wie immer Facebooks Bemühungen, die sture Verweigerungshaltung des Users zu umgehen. Also, Facebook hat ein bisschen was geändert an der Funktionsweise des Chats, und – Zack – sind wir alle wieder als „online“ zu sehen, auch wenn wir uns mit gutem Grund „offline“ gestellt hatten (offline stellen, klingt wie tot stellen und ist auch ganz ähnlich zu verstehen).

Gut, wir verweigern also weiterhin, was Facebook uns anbietet: Auf das kleine Zahnrädchen-Symbol in der Chatbox klicken, es erscheint ein Fenster, in dem unter anderem die Option „Zum Chatten verfügbar“ zu sehen ist. Da klicken wir einmal drauf, damit das grüne Häkchen verschwindet. Schon sind wir wieder genau das, was wir uns gewünscht haben: NICHT zum Chatten verfügbar.

Advertisements