Auf geht’s zur Klassenfahrt für Erwachsene

Alle Welt redet über Facebook, die größte Kommunikationsplattform im Internet. Wir reden mit: ab heute im Facebook-Selbsttest im Blog.

Jetzt ist es also passiert: Facebook hat mich.

„Social Media“, die Netzwerk- und Kommunikations-Plattformen im Internet, sind in aller Munde, und der Goliath unter ihnen ist Facebook, zu finden unter der Adresse http://www.facebook.com

Rund 300 Millionen Menschen weltweit nutzen Facebook, um sich mit Freunden – oder dem, was man im Internet so nennt – auszutauschen. Um Kontakte zu knüpfen, um sich selbst darzustellen, um zu flirten und um lustige Online-Spiele zu spielen.

Die Erfolgsgeschichte von Facebook, das sich mittlerweile auf Platz zwei der weltweit meistgeklickten Homepages hochgearbeitet hat – nach Google – ist noch nicht lang: 2004 entwickelte der Informatikstudent Mark Zuckerberg die Website an der Harvard University als Online-Version der Universitäts-Jahrbücher, der so genannten Facebooks, in denen jeder Student mit Foto aufgeführt ist.

Zwei Jahre später wurde die Plattform, die inzwischen Studenten in ganz Amerika begeisterte, auch für Studenten im Ausland geöffnet. Und seit 2008 gibt es eine deutsche Version von Facebook. 6,2 Millionen Menschen in Deutschland nutzen sie.

Kontakte knüpfen, flirten, spielen: Eine einzige riesengroße Klassenfahrt für Erwachsene ­– oder eine rettende Insel in einer immer anonymer werdenden Welt? Ich will es herausfinden und habe mich bei Facebook angemeldet. Wie das geht, was es bringt, welche Erfahrungen es in der Parallelwelt des „Gesichterbuchs“ zu machen gibt: ab heute hier im Blog.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: